2020

erfolgreich auf der German Paint in Kreuth

Eines der wenigen Turniere , die 2020 stattgefunden haben, ist die German Paint des PHCG in Kreuth . Unter strengen Hygienevorschriften fand die Veranstaltung statt.

Jule Stähly hatte 2 Pferde mit dabei, ihre Paint Stute Jacs Lady in Red, und das Nachwuchspferd Light Smokin Peppy( Züchter und Besitzer Michael Theobald aus Bebelsheim), für die es ihr allererster Turnierstart war.

Die junge Reiterin konnte sich in vielen verschiedenen Disziplinen mit beiden Pferden behaupten.

Besonders Stolz ist sie auf den Titel "German Champion SPB Open Barrel Race" , den sie mit ihrer "Lady" erreicht hat.

 

Herzlichen Glückwunsch an die Drei.

Fohlenjahrgang 2020 von Jacs Limited Edition ist da

Der Fohlenjahrgang unseres Hengstes ist für 2020 komplett . Im März kam das Hengstfohlen " Jonny " aus der Quarter Horse Stute "Icestorm Red Witch" zur Welt.

Im Mai folgte das Stutfohlen " Blue " aus der Paint Horse Stute " San Yos Lady Gaga" .

Beide Fohlen sind gesund und aus gengetesteten Stuten . Sie stehen beide zum Verkauf.

Blue
Jonny - SOLD !

bronzenes Westernreitabzeichen bestanden

Am 4. Januar 2020 legte Jule Stähly mit der Quarter Horse Stute Nic N Nic To Anima die Prüfung zum bronzenen Westernreitabzeichen der EWU  in Kusel ab.

Trotz Mandelentzündung , und kurzfristigem Ausfall ihrer Stute Jacs Lady In Red konnte Jule alle geforderten Aufgaben sowohl mündlich, schriftlich, wie auch reiterlich zeigen.

 

Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Leistung !

2019

erfolgreiche Turniersaison 2019

Die Turniersaison 2019 ist beendet . Jule Stähly durfte sich über zahlreiche Siege und Plazierungen mit ihrer Paint Horse Stute " Jacs Lady In Red " freuen. Unter anderem erhielt sie den Allround Champion Titel auf der German Paint In Luhmühle in der Klasse SPB Youth .

Jule erreichte den Klassenaufstieg bei der EWU in LK 2B.

 

Ida Stähly schnupperte 2019 Turnierluft in der Lead Line Klasse. Ihren ersten Führzügel Trail durfte die junge Reiterin mit der Paint Horse Stute " Jacs Lady In Red " in Zeiskam starten.

Über den Tital " Saarland Champion Horse und Dog Trail" durften sich 2019 das Trio Wanja, Nicnnic To Anima und Tatjana freuen.

10 Jahr PHCG Zuchtschau auf der Lohbergranch

Die Regionalgruppe Rheinland Pfalz / Saarland feierte am Sonntag,04.08.2019 ihre 10. Zuchtschau auf der Lohbergranch in Mauschbach bei Familie Stähly. 

Bereits am Samstag, 03.08.2019 lud die Regiogruppe zu einem „ Paint Horse Event“ alle Paintbesitzer ein, um ihre gescheckten Vierbeiner in 6 verschiedenen Westerndisziplinen präsentieren zu können. Die Paint Horse Züchter, die bereits in den letzten 9 Jahren Zuchttiere auf einer  Veranstaltung in Mauschbach vorgestellt hatten, bekamen jeweils einen Gutschein für einen Freistart zugesendet.

Ein Schmunzeln entlockte den Zuschauern die jüngste Tochter Ida von Familie Stähly, die im Trail In Hand den 22jährigen Paint Horse Wallach Blackdraw Sire vorstellte. Die jüngste Teilnehmerin mit dem ältesten Pferd schaffte es in der Platzierung auf den 4. Platz.

Es siegte in der Prüfung Trail In Hand die 3jährige Zuchtstute Light Smokin Peppy , vorgestellt von Jule Stähly, Züchter und Besitzer Michael Theobald aus dem Mandelbachtal.

Der 1. Platz im Trail, sowie in der Western Horsemanship erritt sich Vicky Roos mit ihrem Paint Horse Wallach Royal Big Bar Billy.

Nicola Wissenbach siegte mit ihrer Paint Horse Stute Cats Pretty Surprise  in der Western Pleasure als auch in der Reining Klasse.

Jule Stähly siegte mit ihrer 9jährigen Paint Horse Stute Jacs Lady In Red in der Klasse Hunter under Saddle vor ihrer Mutter Tatjana Stähly , die San Yos Lady Gaga gesattelt hatte.

Jessica Hein richtete die Prüfungen  und gab Tipps, worauf die Vorsteller künftig achten sollten, um Fehler zu vermeiden und mehr Punkte sammeln zu können.

Am Sonntag stellten sich 14 Paint Horses den Zuchtrichterinnen des PHCG, Marion Bambula und Sabine Rädler , sowie Zuchtrichteranwärterin Jasmin Lehnus, vor.

Es siegte in der Zuchtstutenklasse die 3jährige Stute Light Smokin Peppy (Doc Smokin Lena x SSR Freckles Dry Pep) , Züchter und Besitzer Michael Theobald aus dem Mandelbachtal, mit einer Wertnote von 7,54 . In der Klasse der Veredlerzuchtstuten siegte die 4jährige Quarterhorse Stute von Bianca Schneidereit Dun Boys Cool Queen (Hollywood Dun Boy x Cool Poco Mona) mit einer Wertnote von 7,7 .

Tanja Schröder aus Althornbach freute sich über beide Siege in der Klasse der Hengstfohlen, als auch in der Klasse der Stutfohlen:

Ihr Stutfohlen TJ Batida Gun (Colonel Shining Gun x Hickaroo) bekam mit einer 8,2 eine hervorragende Beurteilung. TJ Smart Pale Face (Pale Face Dunit x CH Cielos Smarty )  siegte in der Klasse der Hengstfohlen mit einer Wertnote von 7,5 .

Die Mittagspause wurde unterhalten von der Line Dance Gruppe aus Hornbach.

Michael Theobald wurde vom Vorstand der Regionalgruppe für den „ Most Foal Breeder“ der letzten 10 Jahre geehrt. Er stellte seit 2010  insgesamt 24 Fohlen, sowie 6 Zuchtstuten auf den Veranstaltungen in Mauschbach vor.

Zum Abschluss versteigerte Familie Stähly einen Decksprung von ihrem Paint Horse Hengst „Jacs Limited Edition“ , über den sich Franziska Fuhrmann aus Zweibrücken freuen durfte.

Familie Stähly und der Vorstand bedanken sich bei allen helfenden Händen und Sponsoren, die zum Gelingen dieser, sowie den vergangenen Zuchtschauen beigetragen haben.

Decksaison 2019 ist beendet

EWU Turnier Heimkirchen

30 ° im Schatten .... machte dem Mutter Kind Pferd Trio nichts aus : Ida Stähly zeigte in der Lead Line , daß sie bereits sicher im Sattel sitzt , und erhielt ein grosses Lob von Richter Nicolas Bitch .

 

Nicnnic To Anima zeigte bei der Hitze mit Reiterin Tatjana Stähly , daß sie nach der Fohlenpause 2018 wieder voll einsatzbereit ist und holte die blaue Schleife und Pokal in der Western Horsemanship , Ranch Pleasure und Ranch Trail ( LK 1-3 ) . Im Trail erritt sich das Paar den2. Platz, in der Ranch Riding den 3. Platz.

Trio feiert seinen ersten Erfolg

Beim 2. Versuch , einen Horse & Dog Trail zu reiten, war das Ziel , eine Schleife mit nach Hause zu bringen . Wanja , Anima und Tatjana zeigten, daß sie seit ihrem Start in Heiligenwald fleissig geübt haben und erhielten dafür sogar die blaue Schleife und den Pokal.

 

Die 16jährige Quarter Horse Stute Nic N Nic To Anima ist nach Fohlenpause in 2017 wieder auftrainiert und zeigte gute Leistungen im Trail , in der Western Riding , Ranch Riding und in der Superhorse ( 5. Platz LK 1/2 ) .

 

Jule Stähly freute sich in der LK3 über Schleifen in der Showmanship at Halter , Western Horsemanship und in der Ranch Riding, die sie sich mit ihrer Paint Stute Jacs Lady In Red erritten hat.

EWU Turnier in Heiligenwald  ....  ein Turnier wie im Urlaub  !

Karfreitag und Ostersamstag waren wettertechnisch Tage, wie im Urlaub ...  da war es nicht schwer, die Pferde an die beginnende Turniersaison zu gewöhnen .

Jule Stähly startete ihre Paint Stute Jacs Lady In Red nun in der LK 3B , und plazierte sich in allen 10 genannten Prüfungen . Besonders stolz waren die Beiden auf den Sieg in der Ranch Riding Klasse, den sie mit einem Score von 70 gewannen.

Ida Stähly durfte die Stute ihrere Schwester in der Lead Line Klasse vorstellen .

Die Quarter Stute Nicnnic To Anima zeigte nach 1 Jahr Fohlenpause , daß sie wieder einsatzfähig ist, und erritt sie mit ihrer Eigentümerin Tatjana Stähly im Ranch Trail den 2. Platz, sowie in der Superhorse LK 2A den 4. Platz.

 

Die " neue " Disziplan Horse & Dog Trail erwies sich noch etwas übungsbedürftig .... BGS Hündin Wanja zeigte auf ihrem ersten Turnier potential, das noch etwas feiner umgesetzt werden kann.

Der Weg ist das Ziel ..... 

Gesundheitstag Pferd

 

Am Sonntag, 31.3.2019 veranstaltete die PHCG Regionalgruppe Rheinland Pfalz / Saarland einen Gesundheitstag Pferd auf der Lohbergranch in Mauschbach. 20 Pferdebesitzer aus der Region haben sich für die Veranstaltung angemeldet , die bei herrlichem Frühlingswetter im Freien stattfand.

Dr. Markus Weber – Fachtierarzt für Pferde –aus Saarlouis  begann seinen Vortag gleich mit der Abfrage der PAT Werte. Gemeinsam wurden die Werte für Puls  , Atmung  und Temperatur ermittelt. Auf die Frage hin, ob auch jeder Pferdebesitzer die Werte seines Pferdes kennt , schaute der Fachtierarzt in viele fragende Gesichter   : „ Hausaufgabe für alle!“ schmunzelte der sympatische Saarländer.  Themen wie Arten von Kolik, Verbände und Stallapotheke waren einige der Themen, die Dr. Weber in seinem 2 stündigen Vortag  abhandelte.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen erklärte Ilka Keßler – geprüfte Tierphysiotherapeutin ( BVFT) – ihre Analyse und Arbeit am Pferd. Der Paint Wallach „Cloud“ von Petra Weber diente als optimales  Pferdebeispiel, das  ohne Befunde ist  und sich  willig analysieren lies.  3 weitere Pferde wurden von Ilka Keßler behandelt, an denen unterschiedliche  Verspannungen festgestellt wurden. Die Therapeutin gab den Pferdebesitzern Tipps zum Training und erkläre die Zusammenhänge an mitgebrachten Wirbelmodellen.

Jeder Pferdebesitzer nahm neues Wissen mit nach Hause , sowie eine Infobroschüre, was alles in eine Pferdestallapotheke rein gehört.  Neue Kontakte wurden geknüpft und Fachwissen unter Pferdeleuten ausgetauscht.

Ein Dank an die Referenten , die alle Fragen ausführlich beantwortet haben. Danke an Petra

Weber – Jugendbeauftragte der Regiogruppe – die sich um die Planung der Veranstaltung gekümmert hat , dank an  Bianca Schneidereit und Imke Zimmer-Meentz für das hervorragende Catering .

 

Westernreitabzeichen IV erfolgreich abgelegt

Am 4. Januar 2019 legte Jule Stähly in Kusel erfolgreich ihr Westernreitabzeichen IV ab. Sandra Rohde bereitete die 5 Teilnehmer erfolgeich auf Theorie und Praxis vor, so daß alle Teilnehmer  bestanden haben. Richterinnen Antonia Haug und Ute Breit , sowie Monika Äckerle waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden und ermunterten die Reiter, sich stets weiter zu Bilden.

 

Herzlichen Glückwunsch

Erfolgreich am Orientierungsritt in Reifenberg

Ein traumhaftes Herbstwetter erwartete die Teilnehmer des 8. Orientierungsrittes in  Reifenberg. Nadine Bold und ihr Team der Chaydahedo Ranch hatten sich hierfür mit anspruchsvollen Fragen und tollen Wegstrecken bestens vorbereitet.

 

Der 3. Platz von 17 Gruppen ging an das Team der Lohbergranch : Bianca Krebs mit CN Schoeshony und Tatjana Stähly mit Tashina Jeta King .

 

Ein Dank an die tolle Verpflegung und die tolle Organisation. Wir sind nächstes Jahr gerne wieder dabei !

PHCG Weanling Futurity - Stallion

Auf der PHCG Futurity Klasse der Weanling Stallions schaffte die Lohbergranch mit Limiteds Red Nic den 7. Platz .

 

Züchter : Familie Stähly , Lohbergranch

Eigentümerin : Katja Rui , Zweibrücken

 

9. PHCG Zuchtschau auf der Lohbergranch

 

20 Pferde wurden am Sonntag, 5. August 2018 bei extremem Kaiserwetter auf der Lohbergranch von Familie Stähly vorgestellt. Trotz der hohen Temperaturen waren alle Teilnehmer, Zuschauer und Pferdeleute wohl gestimmt , auch wenn es gegen Ende der Veranstaltung mit Getränken eng wurde.

Die Zuchtrichterinnen Angelika Hellberg und Viktoria Fischer , sowie Zuchtrichteranwärterin Jasmin Lenus lobten die Qualität der vorgestellten Tiere , die dieses Jahr alle mit Noten von 7,5 und besser prämiert wurden. Bei gleicher Gesamtwertnote entschied die Gangkorrektheit über das Ranking.

Es siegte in der Klasse der Zuchtstuten Tashina Jeta King  ( King Bar 234 x MC Hasty Bar Jet),  eine 17jährige black-tobiano Stute mit der Note 7,67 . Vorgestellt wurde sie von Jule Stähly, Züchter ist Hans-Jürgen Sauer aus Wadern , Besitzerinnen sind Bianca Schneidereit

 ( Oberstaufenbach ) und Tatjana Stähly (Mauschbach ) .

2. Platz Princess Kajopeia , 4 jährig , bay-tobiano , Wertnote 7,54

   Spooksroyalblackjack x Princess of Robin

Züchter & Besitzer Michael Theobald , Bebelsheim

3. TS Sparkling Anni , 4jährig , bay-tobiano , Wertnote 7,54

   Sparkling Cielo x Hasty Sugar Bar

   Züchterin & Besitzerin Tanja Schröder , Althornbach

In der Klasse der Veredlerstuten wurde die 3jährige Blue Shadow Lady Gun mit einer Note von 7,54 bewertet . Diese Pale Face Dunnit Tochter aus der Cielo B Lissielena  ist aus der Zucht und im Besitz von Sabine Herres-Farsch aus Schweich.

Eine eindrucksvolle Vorführung zeigten Daniela Heigenhauser mit ihrem Paint Wallach „Trinity„ und Jule Stähly mit der Paint Stute „ Princess „ ,wie unerschrocken Westernpferde sind. Ob Regenschirm, Plane oder Flatterband , davor hatte keines der Pferde Angst. Die Stute wurde mit einer Plane eingepackt und der Wallach legte sich auf Kommando seiner Besitzerin hin.  Grossen Applaus gab es hierfür von den staunenden Zuschauern.

In der Klasse der Stutfohlen siegte Einsteins Pretty Lena ( Cats Smokin Lena x Einsteins Pretty Lady) , geb. 22.04.2018 , bay-tobiano, im Besitz und aus der Zucht von Nicola Wissenbach aus Unterdielbach mit einer Note von 7,8.

2. Platz AJ Hanks Naira , geb. 12.06.2018 , bay solid , Wertnote 7,75

  Joe Cougar Hancock x AJ Nayeli Rock it

   Züchter und Besitzer Familie Otto aus Börfink

3. Platz Miss Colonels Gun , geb. 17.04.2018 , sorrel solid , Wertnote 7,7

   LDR Gun of Enterprise x SSR Freckles Dry Pep

   Züchter und Besitzer Michael Theobald , Bebelsheim

In der Mittagspause zur Musik von Pippi Langstrumpf und Immenhof zeigte die Jüngste der Familie Stähly ,  dass auch die jungen PHCG Mitglieder bereits sattelfest sind : Ida durfte auf dem Pferderücken hinter ihrer Schwester ihr Können zeigen.

Die Jungzüchterin Stefanie Hüther aus Contwig konnte ihr Glück kaum fassen : ihr Hengstfohlen siegte mit einer Wertnote von 7,75   ( Macig On Ice  x  Spooks Sallys Sweety ) . Sie entdeckte die Mutter des kleinen Hengstes vor 5 Jahren auf der Zuchtschau in Mauschbach , kaufte diese von  Züchter Michael Theobald und lies sie letztes Jahr decken. Diese  wurde in der Klasse der Zuchtstuten vorgestellt und mit einer Wertnote von 7,5 prämiert.

2. Platz BE Cougarsghostbuster , geb. 08.05.2018 , bay roan overo , Wertnote 7,75

   Joe Cougar Hancock x Gatling Little Sisi

  Züchter & Besitzer : Eva Gnyp ,Breitenbach

3. Platz Limiteds Red Nic , geb. 26.04.2018 , chestnut solid , Wertnote 7,7

   Jacs Limited Edition x Nicnnic to Anima

  Züchter : Familie Stähly , Lohbergranch  Besitzerin : Katja Rui , Zweibrücken

Die Teilnehmer waren wieder einmal überwältigt, was an Geld- und Sachpreisen ausgeschüttet wurde. Ein herzliches Dankeschön an alle, die dafür mitgewirkt haben.

Ein Dank geht an alle helfenden Hände, die vor und während der Veranstaltung zum Gelingen beigetragen haben.

 

 

 

erfolgreicher Turniertag in Webenheim

Nach 1 Woche Urlaub erritten sich alle Stählys auf dem DQHA Turnier eine Schleife :

Ida Stähly erhielt für gute Leistung die blaue Schleife. Sie wurde von Bianca Schneidereit auf deren Stute Icestorms Red Witch geführt.

 

Jule Stähly erritt sich den 2. Platz in der rasseoffenen Ranch Riding mit ihrer Paint Stute Jacs Lady In Red.

 

Tatjana Stähly freute sich über einen 5. Platz in der rasseoffenen Ranch Riding Klasse mit der 4jährigen Quarter Horse Stute Icestorms Red Witch.

 

Danke an unsere Reiterinnen , die in unserem Urlaub unsere Pferde in Kondition gehalten haben.

 

der 4. " Limited " ist zur Welt gekommen...

Am 21.06. kam spät abends ein gesundes chestnut-overo Hengstfohlen zur Welt.

Jacs Limited Edition x Sugar Quicky Bar

 

Züchter und Besitzerin : Nora Leiner , Zweibrücken

Allround Champion in Schwegenheim

Jule Stähly und ihre Paintstute Jacs Lady In Red haben es auf dem EWU Turnier in Schwegenheim geschafft : die lila Schleife für die meisten Plazierungen in der LK 4 B

2 . Platz Western Pleasure

2. Platz Western Horsemanship

2. Platz Trail

4. Platz Ranch Riding

4. Platz Showmanship at Halter

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung !!!

 

 

Training auf der Chrom Ranch in Memmingen

Am 2. & 3. Juni organisierte der PHCG ein Training für die Jugend auf der Chrom Ranch bei Angelika Gallitzendörfer im Bayrischen Memmingen.

 

Es war das Abschlusstraining für den PHCG Youth Kader , der Ende Juni zu den Wourld Youth Games nach USA fliegt ; aber auch ein offenes Training für interessierte PHCG Youth Mitglieder .

 

Jule war von den Pferden und den Eindrücken begeistert ; alle Jugendlichen harmonierten sehr gut miteinander . Übernachtet wurde  zusammen in Angelikas Ferienhaus.

 

Ein Dank nochmals an der PHCG ,Angelika und Konrad ,  sowie Susanne Hähnen , die dieses tolle Wochenende ermöglicht haben.

1. Juni 2018  ... das Warten hat ein Ende  ...

Mit 5 Wochen Verspätung (!) kam in den frühen Morgenstunden ENDLICH der junge Mann zur Welt : Jacs Limited Edition  x  Stormy Flash Jac .

 

Farbe : voraussichtlich black-overo !!!

 

Mutter und Sohn sind wohlauf ; die Züchterin Bianca Schneidereit glücklich und erleichtert !

 

Der jung Mann steht zum Verkauf ; auch er wird auf der PHCG Zuchtschau in Mauschbach zu sehen sein.

Fohlennachwuchs in Matzenbach

Am 31. Mai erblickte der kleine " JacPoint Candyman " in Matzenbach das Licht der Welt. Auch wenn sich die Züchterin Imke Meentz-Zimmer lieber ein Stutfohlen gewünscht hat, so freut sie sich über das gesunde - sehr menschenbezogene - Hengstfohlen.

Abstammung : Jacs Limited Edition  x  Sallys Sweet Candy

 

Farbe : sorrel solid

 

Der kleine Mann steht zum Verkauf . Weitere Infos unter :0176 72283803

 

Candyman wird am 5. August auf der PHCG Zuchtschau in Mauschbach vorgestellt.

EWU Turnier in Lorsch

Jule Stähly erritt sich auf dem A/Q Turnier in Lorsch einen 5. Platz in der Ranch Riding Klasse der LK 4B .

 

Die junge Quarterhorse Stute " Icestorms Red Witch " plazierte sich unter Tatjana Stähly in der LK 1/2 Junior Ranch Riding auf  Platz 6 .

.... nach 10 langen Tagen des Wartens ist er endlich da ....

Der Kleine Mann lies es sich nicht nehmen , am Geburtstag seines Vaters das Licht der Welt zu erblicken . 26. Mai .

Mutter und Sohn sind wohlauf ... der Kleine ist fit und quirlig .

 

Jacs Limited Edition  x Nicnnic To Anima

erfolgreicher Turnierstart in die Saison 2018

Am Karfreitag startete für Jule Stähly die Turniersaison 2018 auf dem EWU Turnier in Heiligenwald.

In der LK4B , in die sie dieses Jahr aufgestiegen ist , plazierte sie sich mit ihrer PaintStute Jacs Lady In Red in den Disziplinen Trail , Pleasuare, Horsemanship und Ranch Riding.

 

Ida Stähly zeigte ihr Können in der " Lead Line " Klasse, geführt von Papa und auf dem Pferd ihrer Schwester.

Besonders Stolz war die junge Reiterin , daß sie nicht nur eine blaue Schleife, sondern auch einen Pokal mit nach Hause nehmen durfte.

 

Tatjana Stähly stellte die 4jährige Quarterhorse Stute " Icestormes Red Witch " zum ersten Mal auf einem Turnier vor. Die Stute zeigte sich überdurchschnittlich gelassen , aufgeschlossen und willig.

Für eine Plazierung hat es dieses Mal leider noch nicht gereicht , das nächste Turnier ist gemeldet ... und wir sind gespannt, wie sie das nächste Turnier meistert.

 

" Was der Richter sehen will ... " mit Antonia Hauck .... 4. März in Kusel

Einen tollen Kurs organisierte der Reitverein Kusel am ersten Märzwochenende , der sowohl von Turnierreitern , als auch von Turnierneulingen besucht wurde.

Antonia Hauck beantwortete viele Fragen , erklärte Penalitys , zeigte Ritte , und gab Tipps für die kommende Saison.

 

Ein Dank an die hervorragende Organisation !

 

PHCG Youth Kader Sichtung in Lüdinghausen bei Enja Libor

 

Am 27. & 28. Januar 2018 traf sich der PHCG Bundesvorstand mit Jugendkaderchefin Susanne Hähnen auf der Anlage von Enja Libor , um den Youth Kader für die Wourld Youth Games 2018 zu beschliessen.

 

Jule Stähly hinterlies mit ihren 13 Jahren bleibenden Eindruck ... wurde aufgrund ihres zarten Alters jedoch nicht nominiert.

 

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals für die tolle Organisation, die erstklassigen Pferde, die die Jugendlichen reiten durften , und das tolle Training, das hier geboten wurde.

EWU Trophy Party in der Buschmühle in  Weyher ....

 : 2. Platz in der Saar / Pfalz Trophy 2017  der Leistungsklasse 2A !!!

 

Hierfür gab es vom regionalen Vorstand neben Glückwünsche und Urkunde ein wunderschönes Bildpräsent !

 

 

Orientierungsritt Kleinbundenbach

Gabi Hahm vom Reitverein Kleinbundenbach hat es wieder mal mit ihrem Helferteam geschafft , die Teilnehmer des diesjährigen Orientierungsrittes vor kniffelige Aufgaben und Fragen zu stellen : ob Sattelkunde , Seilspringen , einem sehr breiten Fragekatalog bezügliche ALLE Sparten der Reiterei , oder dem SEHR anspruchsvollen Trailparcours , für das Team Bianca Krebs ( CN Shoeshony ) und Tatjana Stähly

( NicNNicToAnima) eine gelungene Herausforderung ! Zum vierten Mal durfte sich das Team über den 1. Platz freuen.

 

 

Turniersaison 2017  mit dem EWU Turnier in Biblis beendet ...

Die Turnier Saison 2017 ist für uns beendet : auf dem letzten EWU C-Turnier in Biblis waren Jule & Tatjana Stähly mit den Leistungen  ihrer Pferden nochmals sehr zufrieden . In grossen Starterfeldern plazierte sich Jule mit Jacs Lady In Red in der Leistungsklasse 5 in der Ranch Riding und im Ranch Trail .

Tatjana und ihre Stute Nic N Nic To Anima plazierten sich in Leistungsklasse 2 ebenfalls in großen Starterfeldern in der Showmanship at Halter , Western Pleasure und in Ranch Trail.

Nicht jede Plazierung und Punkteverteilung ist trotz Videoanalyse nachvollziehbar ... aber am Ende zählt , daß man mit sich und seinem Pferd zufrieden ist .

Wir sind sehr stolz auf unsere Allrounder , die nicht nur auf Turnierplätzen gute Leistungen zeigen, sondern an allen anderen Tagen im Jahr tolle Freizeitpartner sind, mit denen man die herrlichen Stoppelfelder mitnehmen kann.

EWU Turnier in Zeiskam

Jule Stähly erritt sich mit Jacs Lady In Red den " Allround Champion Titel in der Leistungsklase 5 B .  Sie plazierte sich dafür erfolgreich in der Western Pleasure, Western Horsemanship , Trail und in der Ranch Riding .

 

Tatjana Stähly zeigte mit der Quarter Horse Stute Nic N Nic To Anima ebenfalls konstant gute Leistungen und plazierte sich in den Klassen Western Horsemanship , Trail, Western Riding, Superhorse , Ranch Riding, sowie in der Sonderprüfung Ranch Trail.

zum 8. mal erfolgreiche PHCG Zuchtschau auf der Lohbergranch

1. Platz Zuchtstuten : Shawnee Tash Jack 7,5
1. Platz Stutfohlen : JB Jacks Lady 7,65
1. Platz Hengstfohlen : AJ Pachua Rock It 7,65

Am 6. August 2017  fand  zum 8. Mal die PHCG Zuchtschau der Regionalgruppe Rheinland Pfalz / Saarland  bei Familien Stähly auf der Lohbergranch in Mauschbach statt. Herrliche 26 Grand Sommertemperatur lies es für Teilnehmer , Zuschauer und die Pferde eine angenehme Veranstaltung werden.
In der Klasse der Zuchtstuten wurden von 4 gemeldeten Stuten leider nur zwei vorgestellt, da 2 krankheitsbedingt ihre Nennung zurückziehen mussten.
1 . Shawnee Tash Jack  ,  Wertnote 7,5   ,  von Bärbel Haas , Welschbach
    ( Spooksroyalblackjack  x  Tashina Jeta King )

     Züchter Hans-Jürgen Sauer , Wadern
2. Spooks Dry Pepper  ,  Wertnote 7,33  ,  von Silvio Sema , Thaleischweiler-Fröschen
    ( Spooksroyalblackjack  x  Lil Dry Pauli )

     Züchter Imke Meets-Zimmer , Matzenbach
Danach fand eine Ehrung der Reiter statt, die am 1. April 2017 in Webenheim ihre Leistungsprüfung abgelegt hatten . Hier gab es nachträglich vom Bund die Urkunden und Schleifen, überreicht von der Zuchtbeauftragten der Regionalgruppe , Bianca Schneidereit.
Diese gingen an Anika Probson , Score 70 , Doll B My Gun ( leider aus beruflichen Gründen nicht anwesend ) , Jörg Didion , Score 69,5 , Gatlings Taco Heart , sowie Jule Stähly , Score 67 , Jacs Lady In Red.
In der Mittagspause zeigte Jule Stähly mit ihrer Paint Stute eine Ranch Trail Vorführung , die unter anderem aus Lasso werfen, das Reiten mit Fahne im Galopp , sowie einem Flatterband bestand.
Die Klasse der Stutfohlen war mit 4 Fohlen besetzt .
1. JB Jacks Lady , Wertnote 7,65  ,

    Züchterin & Besitzerin :  Jolie Becker ,  Bliesransbach
    ( Spooksroyalblackjack  x  Contoureds Lady )
2. Shesa Smart Lady  ,  Wertnote 7,55  , 

    Züchterin & Besitzerin : Iris Liedel , Homburg
    ( Smart Top Enterprice  x  Bos Cover Girl  )
3. Dunit Shades of Grey  , Wertnote 7,4  , 

    Züchterin & Besitzerin : Bianca Schneidereit, Oberstaufenbach
    ( Twisten Two Step Dr  x  Pearl Mc Cue )                
4. Spooks Pauli Rose  , Wertnote 7,05  ,

    Züchterin & Besitzerin : Imke Meents-Zimmer , Matzenbach
    ( Spooksroyalbackjack  x   Lil Dry Pauli )                
In der Klasse der Hengstfohlen lagen dieses Jahr zwei Nennungen vor . Diese waren :
1. AJ Pachua Rock It  , Wertnote 7,65  , 

    Züchter & Besitzer : Andreas Otto-Battis , Börfink
    ( Diavolo Dun Boy  x  PPQ Rackefellers Rose )
2. Little Colonels Dakota  , Wertnote 7,55  ,

    Züchter & Besitzer : Familie Scholly-Wiltz , Hemmersdorf
    ( Colonel Andy  x  Little Lindzi Speck )               
Im Anschluß zeige Jule Stähly nochmals eine Reitvorführung , allerding ohne Sattel , nur mit Halsring. Diese wurde von den Zuschauern mit viel Applaus belohnt.
Das Zuchtrichterinnen Team , bestehend aus Sabine Biller , Marion Bambula und Jasmin Lehnus waren mit den gezeigten Zuchttieren zufrieden und lobten die Organisation und den Ablauf der Veranstaltung .
Wieder einmal gelang es , ein Preisgeld von über 1000 €  UND Sachpreise im Wert von über 1000 € an die Teilnehmer auszuschütten . Das Preisgeld wurde vom PHCG Bund, der Regionalgruppe Rheinland Pfalz / Saarland , sowie der Ortsgemeinde Mauschbach gegeben. Sachpreise kamen von DEUKA ( Futtermittel Schmitt in Rehweiler) , Futtermittel Schaumann , Zweibrücken, Equiva in Homburg , Wolf Burkhard aus Zweibrücken, Tierarztpraxis Bonitz in Hornbach, Fa. Fischer aus Zweibrücken, John Deere in Zweibrücken sowie VW Rittersbacher aus Kaiserslautern . Hier ein Dank an die Sponsoren, sowie an alle, die die Kontakte zu den Sponsoren gepflegt und ermöglicht haben.
Die Zuschauer konnten am Glücksrad der Familie Stähly ihr Glück versuchen , und unterstützten mit jedem Dreh die Förderung , die die Lohbergranch in Leben rufen möchte: sie unterstützt mit dem Gewinn die Teilnehmer im Jahr 2018 , die mit ihren Pferden die Futurity besuchen wollen. Es ist der Wunsch, daß mehr Pferde aus der Regionalgruppe sich wieder auf den Paintshows repräsentieren .
Ein Dank an alle helfenden Hände vor, während und nach der Veranstaltung, die die Repräsentation der Regionalgruppe , der Anlage , den Ablauf und die Bewirtung so ermöglicht haben.

Ranch Trail Vorführung von Lady & Jule

erfolgreiches Wochenende in Neuhofen und Webenheim

Auf dem EWU Turnier in Neuhofen ( 14.07.) erritt sich Jule Stähly mit ihrer Paint Stute Jacs Lady In Red durch erfolgreiche Plazierungen in den Disziplinen Western Pleasure , Western Horsemanship und Ranch Riding die lilane Schleife des Allround Champions in der Leistungsklasse 5B .

 

Tatjana Stähly plazierte ich mit Nic N Nic To Anima in den Prüfungen Western Riding und Ranch Trail in der LK 2 A .

Auf dem DQHA Turnier in Webenheim ( 15.07.) erritt sich Jule Stähly mit Nic N Nic To Anima im Fun Trail den 2. Platz ; und das Paar siegte im Ranch Trail rasseoffen in der Youth Klasse .

Und zu guter letzt Siege auch Tatjana Stähly mit Nic N Nic To Anima im Ranch Trail rasseoffen in der Open Klasse ; und das Paar erritt sich den 5. Platz in der Jackpot Ranch Riding.

Erfolgreich auf dem EWU Turnier in Schwegenheim

Am 1. & 2. Juli auf dem EWU Turnier in Schwegenheim zeigten Jule & Tatjana Stähly viele gelungene Ritte und wurden hierfür mit einem buten Schleifenmeer belohnt :

Jule Stähly siegte mit ihrer Paint Stute Jacs Lady In Red in der Western Pleasure LK 5 . Plazierungen gab es für das Paar in Western Horsemanship , Trail und Ranch Trail.

Nic N Nic To Anima und Tatjana Stähly gelang es neben Plazierungen in Western Horsemanship, Trail, Western Riding , Superhorse und Ranch Trail , die Western Pleasure LK 2A für sich zu gewinnen.

 

Zum guten Schluß durfte sich das Paar über die lila Schleife als " Allround Champion in LK 2A " freuen , die sie aufgrund den vielfältigen guten Plazierungen überreicht bekamen.

EWU Turnier in Lorsch

Am 3. Juni erritten sich auf dem EWU Turnier in Lorsch sowohl Jule, als auch Tatjana Stähly mit NicNNicToAnima jeweils den 2. Platz in der Sonderprüfung Ranch Trail; Jule in LK 4-5 , Tatjana in LK 1-3 .

 

In der LK 5B erritt sich Jule mit der Quarter Stute den  2. Platz in der Western Pleasure , sowie den 3. Platz in der Western Horsemanship.

 

 

PHCG Play Day in Webenheim war ein voller Erfolg ...

Das regionale Play Day, das zum ersten Mal auf der Anlage in Webenheim stattgefunden hat, wurde von viel  Freizeitreitern der Region wargenommen.

Zum ersten Mal durfte Luana Teuscher mit der Paint Stute Jacs Lady In Red von Jule Stähly Turnierluft schnuppern, die ihren Ritt in der Walk Trot Klasse in einem großen Starterfeld sehr gut meisterte.

Katja Rui stellt ihren Paint Horse Wallach Little Tuff Red Leo zum ersten Mal auf einem Turnier vor und platzierte sich im Walk Trot Trail auf dem 6. Platz .

 

Premiere war es auch für die ganz jungen Reiterinnen : Jolie Klein durft mit Little Tuff Red Leo , und Ida Stähly mit Nic N Nic To Anima zum ersten Mal in der Klasse Lead Line Turnierluft schnuppern.

Ein Dank an Katja Rui und Holger Stähly , die Begleiter in der Lead Line waren.

Jule Stähly startet seit dieser Saison in den Freizeitreiterklassen und erritt sich mit Jacs Lady In Red den 8. Platz in der Western Pleasure.

Im Fun Trail , den die zwei Souverän absolvierten , freuten sich Pferd und Reiterin über die rote Schleife für den 2. Platz.

Bianca Schneidereit erritt sich mit der Quarter Horse Stute Nic N Nic To Anima sowohl im WT Trail, also auch in der WT Horsemanship den 2. Platz . In der WT Western Pleasure gewannen sie eine rosa Schleife für den 5. Platz.

Den Pokal mit der blauen Schleife bekam das Team Tatjana Stähly mit Nic N Nic To Anima in der Klasse Open Western Pleasure .

In den Klassen Open Western Horsemanship und Reining erritten sie den 3. Platz .

 

Ein Dank an alle helfenden Hände, die uns vor , während und nach dem Turnier mit allem unterstützt haben !

Stutenleistungsprüfung bestanden

Am 01. April ( .... kein Aprilscherz ... ) hat Jule Stähly ihre Paint Horse Stute Jacs Lady In Red erfolgreich den Zuchtrichterin Viktoria Fischer und APHA Richterin Susanne Zahner vorgestellt. Unter optimalen Voraussetzungen auf der Reitanlage in Webenheim zeigten Pferd und Reiterin in Können.

 

Herzlichen Glückwunsch !

... wieder ein erfolgreicher Orientierungsritt absolviert ...

Am 16. September organisierte Nadine Bold mit Team wieder einen sehr spannenden und herausfordernden Orientierungsritt in Reifenberg . Bei optimalem Herbstwetter starteten letztendlich 12 Gruppen . Es wurde wie immer viel gelacht , geknobelt und Wissen gefordert.

Am Ende des Tages konnten sich Bianca Krebs mit CN Schoeshony und Tatjana Stähly mit Jacs Lady In Red den 3. Platz mit nach Hause nehmen.

 

Ein Dank nochmals an die tolle Organisation vor , während und nach dem Ritt .

PHCG Zuchtschau in Mauschbach wieder ein voller Erfolg....

Am 13. August war es wieder soweit : zum 7. Mal fand erneut bei Kaiserwetter die Stuten- und Fohlenschau der PHCG Regionalgruppe Rheinland Pfalz / Saarland auf der Lohbergranch bei Familie Stähly statt . 15 Pferde waren gemeldet, 12 wurden letztendlich dem Richterteam , unter Leitung von Sabine Biller, Zuchtobfrau des PHCG , beurteilt und prämiert. Frau Biller lobte das Niveau der vorgestellten Pferde und bedankte sich für die angenehme Atmosphäre während der Veranstaltung.  
Gatlings Taco Heart heißt die Siegerstute von Jörg Didion , die mit einer Wertnote von 7,58 als Prämienstute die Klasse der Zuchtstuten gewann . Der zweite Platz ging an Spooks Black Pearl von Jasmin Sauer mit einer Wertnote von 7,08 .
Sieger der Hengstfohlen wurde ein Fohlen aus der Zucht von Michael Theobald  mit einer Wertnote von 7,65 (  Docs Smokin Lena x Sally Red Childs) . Der zweite Platz ging an das Hengstfohlen SH Charming Sunshine   , Züchterin und Besitzerin Suanne Hedrich , mit einer Bewertung von 7,5 ( Little Yello Spirit x  Dreaming Girl ) .
Der Züchterin Tanja Schröder ( Althornbach) freute sich diese Jahr erneut, ein siegreiches Fohlen vorgestellt zu haben :  Ihr Stutfohen TJ Mighty Mobster siegte in der Klasse der Stutfohlen mit einer Traumnote von 8,2 ! Die  Stute stammt von Guns on the River PH  /   HF Mobster ( QH) aus der CH Chielo Smarty .  Der zweite Platz ging an den Züchter Theobald mit einer Wertnote von 8,0  . Das Fohlen ist noch namenlos  ; die Abstammung ist   Docs Smokin Lena  x  SSR Freckles Dry Pep .
Ein Highlight der Zuchtschau war die Ehrung  von Pearl Mc Cue , die vom Paint Horse Club zur Elitestute ernannt wurde. Mit 22 Jahren hat die Stute durch erbrachte Eigenleistungen , Prämienfohlen und durch ersten Auszeichnungen ihrer Nachzucht diesen Titel verliehen bekommen. Züchterin Bianca Schneidereit, sowie die langjährige Vorbesitzerin Tatjana Stähly erfüllt es mit Stolz , daß die Stute nun diesen Titel tragen darf. Bei bester Gesundheit erwartet Pearl im Frühjahr 2017 ihr neuntes Fohlen .  
In der Mittagspause zeigte Jule Stähly mit ihrer Paintstute Jacs Lady In Red , wie harmonisch Pferd und Reiterin miteinander sein können. Die Zuschauer nannten es die " Ostwind Vorführung " , denn Jule ritt ihr Pferd nur mit Halsring und ohne Sattel . Vertrauensvoll galoppierte sie mit ihrem Pferd sogar über ein kleines Hindernis. Anja Schmitz überreicht der jungen PHCG Mitgliedin dafür ein anerkennedes Präsent.
Ein Dank sprach Familie Stähly immer wieder an alle helfenden Hände aus, ohne die solch eine Veranstaltung nicht möglich ist. Ebenso bedanken sie sich bei allen Sponsoren , die es ermöglicht haben, erneut über 1000 € Geld- und Sachpreise an die Züchter verleihen zu können.
Die Organisatoren Schneidereit und Stähly freuten sich sehr, als ihnen vor Züchtern der Region für Lob und Anerkennung der Veranstaltung Blumen und Sekt überreicht wurden. 

Elitestute Pearl Mc Cue mit ihren Prämienstuten
Jule & Lady bei ihrer " Ostwind " Vorführung

Zufrieden und erfolgreich ....

... kam Nadine Wittling mit ihrem Paint Wallach Micky vom EWU Turnier in Losheim zurück : sie erritt sich gleich in 3 Prüfungen eine gute Plazierung

Trail LK 4A  : 2. Platz

Ranch Riding LK 4A : 4. Platz

Western Pleasure LK 4A : 6 Platz

 

Herzlichen Glückwunsch.

Und natürlich ein Dank an alle helfenden und unterstützenden Hände , die sie nach Lorheim begleitet haben.

... waren auch Bianca Krebs und Tatjana Stähly , als sie am 01. Mai vom Orientierungsritt aus Weselberg zurück kamen . Sie erritten sich einen 3. Platz mit der trächtigen NIcNNicToAnima und Jacs Limited Edition.

Das Wetter wendete sich schließlich zu strahlendem Sonnenschein , die Strecke war schön zu reiten , der Trailparcours jedoch sehr kniffelig.

Ein großes Lob an Sabine Schmitt , die die tolle Veranstaltung organisiert hat.

erfolgreicher Karfreitag auf der EWU Turnier in Heilingwald

Der verregnete Karfreitag trübte bei allen zwar die Stimmung, nicht aber die Leistung unserer startenden Reiterinnen :

 

Nadine Wittling als auch Jule Stähly plazierten sich in allen genannten Prüfungen mit Erfolg :

 

Nadine und ihr Paint Wallach Micky siegten in der Western Pleasure, erritten sich im Trail einen 4. Platz und in der Horsemanship einen 6. Platz . Super Leistung, in einer sehr stark besetzten Leistungsklasse 4A.

 

Jule und ihr Paint Stute Lady zeigten sehr gute Leistungen in den dünn besetzten Walk Trot Klassen : 1. Platz im Trail und in der Horsemanship , sowie ein 3. Platz in der Western Pleasure.

 

Herzlichen Glückwunsch !!!  Ein Dank an alle Daumen , die die Reiterinnen vor Ort unterstützt haben , sowie an alle, die zu Hause und auf der Arbeit mitgefiebert haben .

 

4. Oktober : PHCG Bundesstutenchampionat in Marksuhl

Als Prämienstute , die  unsere "Lady" seit der Zuchtschau 2014 in Mauschbach ist , war sie nun startberechtigt auf dem Bundesstuten Championat , das dieses Jahr in Marksuhl - Thüringen -  stattgefunden hat.

Die beiden jungen "Ladys" zeigten, daß sie ein harmonisch eingespieltes Team sind , und bekamen dafür lobende Worte von den Zuschauern ... !

Sie belegten in der Endwertung den 8. Platz unter den besten Prämienstuten bundesweit.

Herzlichen Glückwunsch für die gezeigte Präsentation !!!